Am Samstag brach im Burger King an der

Strandpromenade von Fañabé ein Feuer aus. Schnell waren mehrere Feuerwehren vor Ort, denen es gelang, die Flammen zu löschen. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden.
Die Policía Nacional nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert