Baby aus Auto gerettet

Polizisten der Guardia Civil retteten in Tacoronte einem zehn Monate alten Säugling das Leben. Die Mutter hatte versehentlich die Schlüssel im Auto gelassen und die Türen geschlossen. Das Kind drohte zu dehydrieren. Die Polizisten schlugen das Autofenster ein und retteten das Kind. Es wurde im Centro de Salud in Tacoronte stabilisiert.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert