Cannabis-Club ausgehoben

Die Policía Canaria hat in Zusammenarbeit mit der Zollbehörde drei Personen festgenommen, die einen Cannabis-Club im Zentrum von Las Palmas betrieben. Bei der Durchsuchung wurden 1,7 Kilogramm Marihuana, 760 Gramm Haschisch, Bargeld sowie Präzisionswaagen sichergestellt.
Die Polizei verdächtigt die Beschuldigten des Drogenhandels, weil sie nicht nur an Mitglieder verkauft haben.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert