Gefahr von Stromausfällen

Weil die Generalüberholung der desolaten und überalterten Stromanlagen auf den Kanarischen Inseln erst 2025 abgeschlossen sein wird, kann es auch in diesem Sommer wieder zu Stromausfällen kommen. Deshalb hat der Stromanbieter Endesa in enger Zusammenarbeit mit der kanarischen Regierung mehrere Notfallaggregate vor allem in den Industriegebieten bereitgestellt.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert