Illegaler Handel mit Anabolika

Polizisten der Guardia Civil haben im Norden von Teneriffa vier Personen im Alter zwischen 37 und 56 Jahren festgenommen, die als Trainer arbeiteten und über verschiedene Fitnessstudios im Norden der Insel illegal Anabolika vertrieben. Bei der Durchsuchung von zwei Häusern und drei Studios wurden 351 Anabolika-Produkte verschiedener Marken im Wert von 28.000 Euro sichergestellt.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert