Müllsünder am Roque Nublo

Zusammen mit den Gemeinden will die Inselregierung gegen Personen vorgehen, die sich in Naturschutzgebieten wie dem Roque Nublo verantwortungslos verhalten und dort einfach ihren Müll zurücklassen. Erst vor kurzem haben Mitarbeiter des Umweltschutzamtes rund um den Roque Nublo säckeweise Müll wie Toilettenpapier, Damenbinden, Plastikmüll, Dosen und vieles mehr eingesammelt. Der Umweltbeauftragte Raúl García Brink appelliert an das Verantwortungsbewusstsein der Besucher in den Naturschutzgebieten der Insel.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert