Schulfassade bröckelt

Feuerwehrleute mussten zum Wochenbeginn Hand anlegen und den Eingang zur Grundschule Jinámar Fase V in Telde absichern. Von der Fassade bröckelten Teile ab. Die Gemeinde hat daraufhin die dringende Reparatur angeordnet. Die Arbeiten sollen schon in der nächsten Woche beginnen und werden rund zwei Monate in Anspruch nehmen. Die Stadt investiert über 45.000 Euro in die Maßnahme.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert