Tourismus bringt Aufschwung

Die Handelskammer auf Teneriffa prognostiziert den Kanarischen Inseln in diesem Jahr ein Wachstum um 2,3 Prozent. Dieser Aufschwung ist vor allem den guten Tourismuszahlen geschuldet. Die Zahl der Beschäftigten hat zum Jahresbeginn um 46.000 Angestellte zugelegt und die Tendenz ist steigend. Bis zum Jahresende sollen über 1,1 Millionen Beschäftigte sozialversicherungspflichtig gemeldet sein.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert