Trankimazin im Kofferraum

Motorradpolizisten der Policia Local in Las Palmas haben am Montag einen Autofahrer gestoppt, der in seinem Kofferraum drei Flaschen Trankimazin, insgesamt 300 Gramm, sowie sieben Pfeile transportiere. Die Gefahrengüter waren nicht gesichert.
Trankimazin ist ein Arzneimittel, das zur Behandlung von Angststörungen eingesetzt wird, aber auch schnell in die Abhängigkeit führt. Es wirkt stark beruhigend.
SV-AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert